Archiv des Autors: Mahnac

Spione – im Wort und Bild

Spionage & Kunst

Am Mittwoch, 11. September 2019 im Schleswig-Holsteinische Landtag fand eine der Vorstellungen des neuen Buches vom Prof. Dr. Stefan Appelius Politikwissenschaftler und Autor „Die Spionin“

Die spannende Geschichte einer jungen Frau Olga Raue, die als Spionin im Kalten Krieg in der DDR und in Moskau für die CIA arbeitete, wurde von kleiner Kunstausstellung zum Thema „Spionage“ begleitet.

Drei große Mächte der vergangenen Zeiten als drei Porträts dargestellt.

Spionen, Öl auf Leinwand, je 50 x 50 cm, Oxana Mahnac, 2019

CIA, Spionage, Öl auf Leinwand, Oxana Mahnac

STASI, Spionage, Öl auf Leinwand, Oxana Mahnac

KGB, Spionage, Öl auf Leinwand, Oxana Mahnac

Internationale Sommerausstellung in Korinth

Neue Werke von Oxana Mahnac in der Galerie auf Fyn

Torben Nebrot Jørgensen und Nancy Bech (Galleri Korinth) veranstalten auch in diesem Jahr eine Sommerausstellung mit allen Künstler, die im vergangenen Jahr in der Galerie ihre Werke präsentieren durften. Meine Portraits (auch aus dem Kunstprojekt 1.000 Stories) sind auch dabei. Die Ausstellung dauert voraussichtlich bis zum Ende August.

Unterwegs nach Hause von der Ausstellungseröffnung im Dronninglund Kunstcenter habe ich Torben Nebrot Jørgensen in seiner Galerie besucht.

En plein air with Oxana Mahnac

En plein air in Dänemark

Plein Air (fr. En plein air – „im Freien“) ist eine bildliche Darstellungstechnik von Objekten in natürlichem Licht und unter natürlichen Bedingungen.
Charakteristisch für das Zeichnen oder Malen unter freiem Himmel ist die völlig andere Beleuchtung als in Innenräumen. Die Plein Air wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts in England von John Constable und Richard Parks Bonington erfunden. Diese Technik war bei den französischen Impressionisten sehr beliebt (damals war der Begriff Plein Air weit verbreitet).

en plein air in Denmark with Oxana Mahnac

en plein air in Denmark with Oxana Mahnac

en plein air in Denmark with Oxana Mahnac

en plein air in Denmark with Oxana Mahnac

en plein air in Denmark with Oxana Mahnac

en plein air in Denmark with Oxana Mahnac, Atlantikwall, Nordjütland

Dank dieser damals neuen Freilichtmalerei wurden die Farben in Tuben hergestellt. Vorher haben die Künstler die Farben in ihren Werkstätten selbst hergestellt. Künstler wie Jean-Baptiste Camille Corot, Jean-François Millet, Camille Pissarro, Pierre-Auguste Renoir und nicht zuletzt Claude Monet haben zur Entstehung der Freilichtmalerei beigetragen.

en plein air in Denmark with Oxana Mahnac, Schell, Nordjütland

en plein air in Denmark with Oxana Mahnac, Schell, Nordjütland

Dronninglund Kunstcenter – Portraitausstellung

Portraits mit Charakter

Über 100 Gäste haben die Eröffnung der Portraitausstellung im Kunstzentrum im Dronninglund (Dänemark) besucht.

Kunstzenter in Dronninglund hat seit einigen Jahren eine große Porträtausstellung vorbereitet. 18 Künstler aus Dänemark und Deutschland stellen in diesem Sommer in Nordjütland ihre Portraits  aus. Kunstwerke von ganz unterschidlichen Stillen und Techniken, Gemälde, Zeichnungen Collagen und Skulpturen wurden von der Kuratorin Jette Abildgård zu einer hervorragenden Ausstellung ausgesucht.


Die teilnehmenden Künstler sind:
Janusz Tyrpak, Linda Horn, Ingerlise Vikne, Robert Røssell, Maja Vendelbo, Linie Holtegaard, Søren Hagen, MetteTønder, Anne Koldsø, Christina Mosegaard, Knud Odde, Jan Klein, Thomas Andersson, Ninni Lodahl, Peter Carlsen, Peter Martensen, Gjessing, Marit Benthe Norheim, Arnt Uhre, Oxana Mahnac

GEDOK Galerie

Ausstellung in der GEDOK Galerie

Was für ein FEST!!!!

Die Vernissage mit kleinen tragbaren Kunstwerken fand im April in Heidelberg, Deutschland statt. Einige meiner (Oxana Mahnac) Gemälde (Portraits) wurden neben den Silberanhänger mit handgemalten Miniaturen platziert.

Silke Prottung arbeitet an Ihrem Projekt erfolgreich weiter und stellt ihre Schmuckstücke regelmäßig deutschladweit aus.

Vernissage in Heidelbern mit Zeichnungen von Oxana Mahnac

Vernissage in Heidelberg mit Zeichnungen von Oxana Mahnac

Collaboration mit Kommissar Hjuler & Roel Meelkop

Roel Meelkop created the newest version of spoken text from Kommissar Hjuler & Frau channel „Die Antizipation …“,
cover art: Oxana Mahnac

Surfing Primal Drives

Roel Meelkop created the newest version of our spoken text channel "Die Antizipation ...", cover art: Oxana Mahnac

Roel Meelkop war ein der Mitglieder der Industrial-Gruppen KAPOTTE MUZIEK und THU20.

Das Projekt heißt SHMF-019+…. Kommissar Hjuler & Frau stellen den ausgewählten Musikern eine Tonspur (Gesprächsmitschnitt, 32 MInuten) zur Verfügung, die von Musikern frei bearbeiten werden kann. Die Ergebnisse werden auf CD-R in einer kleinen Auflage produziert. Bisher gibt es in diesem Projekt über 100 Veröffentlichungen, einige sind von anderen Labels (also nicht SHMF) wiederveröffentlicht worden.

 

Opening Day – Kunstausstellung in Steyr, Austria

Malerei, Zeichnungen und Monotypie von Oxana Mahnac

Das ist meine vierte Ausstellung in Österreich.
Vielen Dank Sabine  und Axel Kliment-Feuerberg, den Inhaber der Galerie Leiwaund für die Einladung, meine Werke für einen Monat in ihrer Galerie in Steyr zu präsentieren.

Steyr-Aussellung-Mahnac

Steyr, Obenösterreich

Steyr, Obenösterreich

Opening Day, 14. Juli 2018, Zeichnungen, Oxana Mahnac

Opening Day, 14. Juli 2018, Zeichnungen, Oxana Mahnac

Opening Day, 14. Juli 2018, Monotypie, Oxana Mahnac

Opening Day, 14. Juli 2018, Monotypie, Oxana Mahnac

Opening Day, 14. Juli 2018, Malerei, Oxana Mahnac

Opening Day, 14. Juli 2018, Malerei, Oxana Mahnac

Opening Day einer Solo-Ausstellung von Oxana Mahnac in Austria

Opening Day einer Solo-Ausstellung von Oxana Mahnac in Austria

1.000 Stories, Solo-Ausstellung von Oxana Mahnac in Austria

1.000 Stories, Solo-Ausstellung von Oxana Mahnac in Austria

Solo-Ausstellung von Oxana Mahnac in Steyrr

Solo-Ausstellung von Oxana Mahnac in Steyrr

Solo-Ausstellung von Oxana Mahnac in Österreich

Solo-Ausstellung von Oxana Mahnac in Österreich

Opening Day, 14. Juli 2018, Zeichnungen, Oxana Mahnac

Opening Day, 14. Juli 2018, Zeichnungen, Oxana Mahnac

 

Vielen Dank an den jungen Fotografen Michael Machnatsch für die wunderbare Fotoreportage.

Sommer, Meer, Kunst

Sommerausstellung in der dänischen Galerie

Galerie Korinth lädt euch herzlich zu einer Sommerausstellung ein.

„Kunst und Handwerk in der Galerie Korinth

Fine Art, Malerei und Collage, Kunstdrucke, Poster, Postkarten und Keramik, Skulpturen und Schmuck. Große und kleine Arbeiten. Es wird Kunst in vielen Genres und Preisklassen vorgestellt, farbig und monochrom.
Die Ausstellung öffnet am Dienstag, den 17. Juli um 17:00 Uhr
Euch erwartet auch ein Glas Wein und/oder eine Tasse Kaffee.

Die Ausstellung kann dann vom 18. Juli bis 20 August, Dienstag bis Sonntag vom 11:00 bis 17:00 oder nach Vereinbarung (Mobil +45 42403201) besichtigt werden.

Ich freue mich meine Gemälde wieder mal in der Dänemark präsentieren zu dürfen.

Wasser, 50 x 50 cm, Akryl auf Leinwand, Mahnac

Wasser, 50 x 50 cm, Akryl auf Leinwand, Mahnac

Feuer, 50 x 50 cm, Akryl auf Leinwand, Mahnac

Feuer, 50 x 50 cm, Akryl auf Leinwand, Mahnac

Wind, 50 x 50 cm, Akryl auf Leinwand, Mahnac

Wind, 50 x 50 cm, Akryl auf Leinwand, Mahnac

Erde, 50 x 50 cm, Akryl auf Leinwand, Mahnac

Erde, 50 x 50 cm, Akryl auf Leinwand, Mahnac

Die Welt im Schmuck

Eine Ausstellung in der Weihnachtszeit

Am 2. Dezember 2017 wurde eine ganz außergewöhnliche Ausstellung in der Villa Kult im Süden Berlins geöffnet. Ausgewählte Künstler aus ganzer Welt haben feine Miniaturenbilder für die silbernen Anhänger angefertigt. Die Schmuckdesignerin Silke Prottung hat in zwei Räumen rund 40 Ketten zusammen mit Originalarbeiten der beteiligten KünstlerInnen ausstellt. Die Ausstellung kann über Weihnachten und Silvester besichtigt werden.

Portrait, Mixed Media auf Papier, 60 x 42 cm, Oxana Mahnac

Portrait, Mixed Media auf Papier, 60 x 42 cm, Oxana Mahnac

Marie, Mixed Media auf Papier, 60 x 42 cm, Oxana Mahnac

Marie, Mixed Media auf Papier, 60 x 42 cm, Oxana Mahnac

Silberanhänger mit Originalbildern von Oxana Mahnac, 2016

Silberanhänger mit Originalbildern von Oxana Mahnac, 2016