Soloausstellung in Berlin. NOVILLA

Am 8. November startet meine Soloausstellung in Berlin-Schöneweide.
In der ehemaligen Fabrikantenvilla (Hasselwerder Villa), die von der Künstlergruppe Moving Poets verwaltet wird und sich jetzt als internationales Zentrum für Kunst, Kreativität und Begegnung behauptet, findet im November die Vernissage statt. Malerei, Zeichnungen, Objektkunst und Installationen – meine größte Einzelausstellung in den letzten zwei Jahren.

Für den Abend ist eine Reihe der kleinen Events geplant. Es fängt alles um 18:00 Uhr auf dem JUGENDSCHIFF REMILI mit einem kleinen Konzert an. Das musikalische Thema wird vom Duo Ambroid (Yifat Cohen (ISR/D) – voice/recorders, Gisbert Schürig (D) – live electronics) weiter in der NOVILLA übernommen und die Eröffnung der Ausstellung begleiten. Das Duo wird von den Musikern aus Karikatura (NYC) unterstützt.

Vielen Dank an die Organisatoren von der MoBe Gruppe
MyLoan Dinh, Till Schmidt-Rimpler und Lutz Längert.

Oxana Mahnac, Soloausstellung 2014, Berlin

Oxana Mahnac, Soloausstellung 2014, Berlin

8. November 2014 (Samstag)
18:00 Uhr
NOVILLA

Hasselwerder Str. 22
12439 Berlin
(ca. 5 Min. Fußweg von der S-Bahnhof Schöneweide)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.