Aktmalerei

Im Bad, Kunstfestival "KUNST AM SPREEKNIE", Oxana Mahnac, 2013, Berlin
Im Bad (Aktmalerei), Kunstfestival „KUNST AM SPREEKNIE“, Oxana Mahnac, 2013, Berlin

Die Aktmalerei war und bleibt eine der attraktivsten Themen in der Kunst. Künstler können sich keine bessere Form als die des menschlichen Körpers vorstellen. So ist anatomische Zeichnungen und Aktmalerei die Grundlage der Kunst. Die Macht vom nackten Körper fasziniert die ganze Welt. Viele Künstler stellen, auf realistische Art und Weise, die Nacktheit in Malereien dar. Aus diesem Grund bleibt Aktmalerei in der Kunst von entscheidender Bedeutung.

Frauen von Oxana Mahnac sind einzigartige Schönheiten, tiefe Charaktere, wunderbare Seelen. Ihre Aktmalerei ist wie eigene Wahrheit mit Geheimnis; mit Liebe und Begeisterung zeigt sie in einem einzigen kreativen Impuls die Schönheit der nackten, unwiderstehlich charmanten Frauen.

Blauer Akt (Fragment)
Blauer Akt (Fragment)

 

Blauer Akt, Acryl auf Leinwand, 80 x 60 cm, 2016, Oxana Mahnac (sold)
Blauer Akt, Acryl auf Leinwand, 80 x 60 cm, 2016, Oxana Mahnac (sold)

 

Für die Aktmalerei hat die Künstlerin eine Technilk erarbeitet: eine sinnvolle Abstraktion in Öl oder Acryl. Die einzigartige Form, die weibliche Figur, wird in Farbe begrenzt – eine Art der Mischtechnik. Die Aktmalerei wirkt sich so kraftvoll durch die Farbe, so fragil in ihrer feinen Struktur und abgeschlossen aus. Das höchste Niveau für einen Künstler ist die Schaffung einer stilvollen, künstlerischen und ästhetischen Aktmalerei, welche die Schönheit der menschlichen Form widerspiegelt.

 

Merken